BEST - GOVERNMENT.ORG 

  How  to reach the much better World?

                                                      

The KEY into POSITIVE WOLRD 
through

BEST-GOVERNMENT.org

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken



Dramatical Consequences

15mai18   2334

 

 

Der obige G20-Gipfel, einer dieser: Wer von den so nett-lachenden, obigen Gipfelteilnehmer - offenbar die Besten der Welt - bringt tatsächlich echte und umfassende "Gipfel-Ausstattungen" in Sachen korrekte nationale & internationale Politik mit - wie beispielsweise JF Kennedy sie offenbarte? 

 

Ein Kind weint, weil es eine Katze verlor. 

Die Kinder der Welt können durchaus noch weit mehr verlieren.

 

Der brillante Helmut Schmidt, Charles de Gaulle, Ludwig Erhard, die beiden Kennedys*:  sie waren die ganz Wenigen mit einer hohen, politischen Kunst in den letzten 70 Jahren. Vor diesen 70 Jahren passierten zwei Weltkriege und eine verheerende Wirtschaftskrise.  Heute haben wir die Weltklimakatastrophe im Anzug - vermutlich ein Produkt völlig falscher Führer und egomanischer Wähler vornehmlich in den Industriestaaten.


Bill Clinton gab wenigstens in seinem Oval Office gegenüber Freunden - so dem mit uns befreundeten Rüdiger Löwe - und im Münchener Amerikahaus als Ex-Präsident zu, dass er weitgehend politisch ungebildet in den komplexen Job im Weißen Haus einstieg, und vor allem: kaum Macht hatte. Denn andere hinter ihm letztlich regierten. 


Die Lewinski-Sexaffäre, in diese fiel er hinein, weil er nicht einmal wußte, dass man ihn rund um die Uhr im White House beobachtete, und das für Erpressungsspiele.  


Siehe am Ende dieser Seite das Foto "Rüdiger Löwe mit Bill Clinton".


Und so wurde ein den Lobbys unangenehmes Bankengesetz unter Clinton gekippt.

 

Steigen wir  jetzt noch schnell hinab in die Ebenen der kommunalen Steuerung, der "Dorf-Steuerung": 

Fast überall, selbst in den Dörfern herrschen die Laien mit ihrem mehr oder wenig reduzierten, politischen Sachverstand.

Es ist ein Sachverstand, der sich nicht selten der Korruption beugt. 

In der Tat: Manche Bürgermeister machen die Sache kraft ihrer natürlichen Intelligenz ganz gut - aber eben nur manche!  Doch viele Bürgermeister und Räte lassen sich in der Weise "kaufen" wie die höheren Entscheidungsträger dies tun - gut getarnt natürlich.



Das Niveau der Politik wird dabei heute von Jahr zu Jahr immer schlechter.  

Die dramatischen Folgen:

 

 

Wir könnten Ihnen heute - wenn dafür nur ausreichend Platz wäre - alleine in Deutschland Unmengen von Problemen benennen, die bei guter Führung nicht da wären.

Wir können Ihnen Unmengen von Politikern benennen, die größte Korrekturangebote von uns Fachleuten frech & dreist, ja sogar bewusst übergingen und übergehen. 


Und dennoch erhalten diese Politiker hohe Staatsgehälter und eines Tages sogar sehr hohe Altersversorgungen - während genau durch sie eine wachsende Zahl von Menschen immer ärmer wird, während zunehmend das Leben vergiftet wird.

 

Was zieht alles in die Parlamente und Regierungssitze heute ein?

Naive Erzieherinnen oder sogar völlig Ungeschulte ziehen dort ihre Kreise und sitzen gerade ab 2018 zum Beispiel im Deutschen Bundestag oder in einer deutschen Landes- oder BundesRegierung. 

Das mit verheerenden Folgen. 


Der Regierungsapparat ist heute geradezu krebsartig aufgeschwemmt mit "Untauglichkeit", mit "Scheinpolitikern", die sich gegenseitig stützen und nur dann den und jenen "aus ihren Reihen hinauswerfen", wenn er sich "nicht mehr halten läßt".

Alle anderen, ja Zigtausende alleine in Deutschland, haben, obwohl sie das Land verunstalteten, enorme Pensionen.

 



DAS ALLES - DIESER "BERG VON UNFÄHIGKEIT" - HAT SOGAR SYSTEM:

 

Im Streit seit 2015 mit dem Deutschen Bundestag, der bis auf die Ebene seines Präsidenten ausgetragen wurde, bekamen wir authentischen Einblick in einen verheerenden Politiker-Auswahlprozeß, der selbst Deutschland, ein angeblich hoch-entwickeltes Land, auszeichnet:

 

Wir sahen - und ein jeder kann das heute einsehen, wenn er die Korrespondenz anfordert - dass weder die deutsche Bundestagsführung noch das deutsche Grundgesetz noch das deutsche Bundeswahlgesetz richtige und sinnvolle Anforderungen an die Abgeordneten des Parlaments stellen. Und noch weit schlimmer: stellen wollen. 


An der Spitze der Verweigerer beispielsweise die deutsche Abgeordnete Kerstin Steinke (Linke), ehemals Mitglied der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands.

Steinke (lesen Sie bitte über sie in Wikipedia nach) konnte in Deutschland "nach oben" kommen, weil sie wie die meisten anderen als  Unbedarfte gar nichts von dem Politisch-Wesentlichen weiß und wissen will.


Man muß noch ergänzen, dass die Gründungsväter des deutschen Grundgesetz den Boden für den eklatanten Qualifikationsmangel im Grundgesetz 1948 / 1949 auf Herrenchiemsee gelegt haben.

 


Doch blicken wir jetzt nach Großbritannien und die USA:

Es herrschen dort ebenso alles andere als echte Eliten mit verheerenden Folgen.

Folgen, welche die heutige Welt noch gar nicht einmal ansatzweise überblickt!  Wie in Deutschland sind wohl sämtliche Regierungsorganisationen sehr fehlerhaft und personell grauenhaft fehlbesetzt!



________________________________

*   JFK legte die Machenschaften in der Politik offen. Dies wie auch JB Koeppl. Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=zdMbmdFOvTs und https://www.youtube.com/watch?v=6q2L-p4THcY


Das nachstehende Foto zeigt Freund Rüdiger Löwe mit Bill Clinton im Weißen Haus:
















Dramatical Consequences

 

15mai18 2334

 

 

The above G20 summit, one of these: Those of the nicely-laughing summit participants above - apparently the best in the world - do indeed bring rich and comprehensive "top-notch" accoutrements to national and international politics as JF Kennedy revealed ?

 

A child is crying because it lost its cat.

The children of the world can lose even more.

 

The brilliant Helmut Schmidt, Charles de Gaulle, Ludwig Erhard, the two Kennedys were the few with a high, political art in the last 70 years. Before these 70 years two world wars and a devastating economic crisis happened. Today we are tackling the global climate catastrophe - presumably a product of false leaders in the developed world.

At least in his Oval Office, Bill Clinton admitted to friends - such as our friend Rüdiger Löwe - as well as in the Munich Amerikahaus as ex-president, that he went into the complex job largely politically uneducated, and above all: hardly had any power. Because others ultimately ruled behind him.

The Lewinski sex affair, in which he fell in, because he did not even know that he was watched around the clock in the White House, and for blackmail games.

See the photo "Rüdiger Löwe mit Bill Clinton" at the bottom of this page.

And so a lobbies uncomfortable banking law was tipped under Clinton.

 

Now let's quickly descend to the levels of municipal control, the "village control":

Almost everywhere, even in the villages, lay people rule with their more or less reduced political expertise.

It is an expertise that often lends itself to corruption.

In fact, some mayors do it well by virtue of their natural intelligence - but only a few! But many mayors and councilors can be "bought" in the way the higher decision makers do - well camouflaged, of course.

The level of politics is getting worse and worse from year to year.

The dramatic consequences:

 

 

We could today - if only enough space would be enough - in Germany alone to name a large number of problems that would not be there with good leadership.

We can name tons of politicians, the largest correction offers from our experts cheeky and bold, even deliberately passed over and pass.

And yet, these politicians receive high national salaries and one day even very high pension plans - while through them an increasing number of people gets poorer and poorer, while more and more lives are poisoned.

 

What attracts everyone to parliaments and government seats today?

Naïve educators or even completely untrained people are in cir- culation there and will be sitting in the German Bundestag or in a German state or federal government, for example, from 2018 onwards.

That with devastating consequences.

The government apparatus today is almost cradled with "maleficies," with "pseudo-politicians," who support each other and only then "throw them out of their ranks" when he "can not hold anymore."

All others, even tens of thousands in Germany alone, though they have defaced the country, have enormous pensions.

 

THE EVERYTHING - THAT "MOUNTAIN OF DISABILITY" - HAS EVEN SYSTEM:

 

In the dispute since 2015 with the German Bundestag, which was held to the level of its president, we got authentic insight into a devastating politician-selection process, which even Germany, a supposedly highly-developed country, distinguishes:

 

We saw - and everyone can see that today when he requests the correspondence - that neither the German Bundestag leadership nor the German constitution nor the German Federal Electoral Law make proper and meaningful demands on the Members of Parliament. And far worse: want to ask.

At the head of the objectors, for example, the German MEP Kerstin Steinke (left), formerly a member of the Socialist Unity Party of Germany.

Steinke (please read about her in Wikipedia) could come in Germany "up", because she wants to know and most of the others as inexperienced nothing of the political-essentials.

It must be added that the founding fathers of the German Basic Law laid the ground for the glaring lack of qualifications in the Basic Law 1948/1949 on Herrenchiemsee.

 

But let's look at the United Kingdom and the United States now:

Everything else prevails there as do real elites with devastating consequences.

Consequences that today's world does not even begin to overlook! As in Germany probably all government organizations are very flawed and staffed cruelly wrong!

________________________________

 Photo Rüdiger Löwe / Bill Clinton